Kulturförderung

Brake e. V.

Brake hat Kultur – so vielfältig wie unsere Landschaft an der Unterweser – zwischen Bremen und der Nordsee.

Wir entwickeln und fördern Kulturangebote und Veranstaltungen in Brake und in der Umgebung. Besuchen Sie unsere Veranstaltungen in Brake – wir freuen uns auf Sie!

 

Unsere nächste Veranstaltung

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

 

Florian Huber
„Kein Engländer soll dies Boot betreten“

04.09.2019

Ort wird noch bekannt gegeben

Eintritt: 12,- Euro

Die letzte Fahrt von UC 71

Ein spannender Einblick in den Alltag an Bord eines U-Boots während des Ersten Weltkriegs – und ein archäologisches Abenteuer.

Februar 1919: Es ist kalt, vor Helgoland kämpft sich ein U-Boot der kaiserlichen Marine voran – und sinkt plötzlich. Rund 100 Jahre lang ist der Untergang von UC 71 ein Mysterium, bis Unterwasserarchäologe Florian Huber zum Wrack taucht. Sein Verdacht: Die Besatzung hat das Boot selbst versenkt. Beweisen kann Huber das nicht, doch das Schicksal von UC 71 lässt ihn nicht los. Da kommt ihm ein Zufall zu Hilfe. Es meldet sich ein Mann, dessen Großonkel Georg Trinks auf diesem Schiff als Maschinist diente – und Tagebuch führte, über jedes Gefecht, über seine Ängste. Und die letzten Worte in diesem Tagebuch lösen das Rätsel.

 

 

Laura Decker
„Ein Mädchen, ein Traum!“

19.10.2019

Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben!

Eintritt: 12,- Euro

 

Multimedialer Diavortrag auf Einladung der Buchhandlung Gollenstede und des Braker Ruder- und Segelvereins.

Die damals 14 jährige Seglerin musste viele Hürden überwinden, bevor sie ihren Traum wahrmachen konnte.

Am 20. Januar 2011 war es so weit: Endlich durfte Laura Dekker zu ihrer Solo-Weltumsegelung starten. Ein Jahr und einen Tag später legte sie wieder auf der Antilleninsel St. Maarten an. Nach 27000 Seemeilen im Kielwasser, 16 Jahre alt. Und plötzlich von beinahe jedermann bejubelt. Dies alles und noch viel mehr, ihre Segelerlebnisse, ihre Tagebuchaufzeichnungen präsentiert Laura Dekker hier schonungslos ehrlich und mit dem Blick eines jungen Mädchens, das schon so viel mehr als mancher Erwachsene erlebt hat.

Zu jung, zu unerfahren, zu schwach, die Eltern verantwortungslos … es gab Zeiten, da hat Laura Dekker mehr negative als positive Schlagzeilen verursacht. Ihre Reise – einhand um die Welt – ursprünglich für 2009 geplant, musste sie um ein Jahr verschieben. Ein Jahr, in dem sie ihr Boot, die 12 Meter lange Ketsch GUPPY, ausrüstete. In dem sie zwar versuchte, sich dem Medienrummel zu entziehen, aber ihr Vorhaben niemals anzweifelte.

Laura Dekker ist eine, die auszog, um es der Welt zu zeigen: die jüngste Solo-Weltumseglerin aller Zeiten!

Weitere Veranstaltungen in Planung

Veranstaltungen folgen in Kürze

Veranstaltungen der letzten Jahre

In unserem Archiv finden Sie Veranstaltungen, die die Kulturförderung Brake e. V.  in der Vergangenheit in Brake organisiert hat.

Wir über uns

Die Kulturförderung Brake e. V. möchte den Gästen in Brake und Umgebung zeigen, dass es auch im ländlichen Bereich ein breites Kulturprogramm gibt. Außerdem möchten wir anderen Institutionen helfen, Kulturveranstaltungen in Brake zu organisieren.

Wir freuen uns natürlich auch, wenn Sie unserem Verein beitreten möchten. Weitere Infos sowie unsere Beitrittserklärung finden Sie, wenn Sie hier klicken.

Unsere Veranstaltungsorte

Schiffahrtsmuseum Unterweser

Das Schiffahrtsmuseum der oldenburgischen Unterweser lädt Sie herzlich ein zu einer spannenden und abwechslungsreichen Entdeckungsreise in die Welt der Schifffahrt. Besuchen Sie das Haus Borgstede & Becker in der Braker Innenstadt und den Telegraphen direkt an der Kaje.“

 

 

Niederdeutsche Bühne Brake

Das Theater in der Wesermarsch – egal ob Schauspiel, Komödie, Musical, Kriminalstück oder Weihnachtsmärchen. Bei der NDB Brake ist den Zuschauern stets beste Theaterunterhaltung garantiert. Sie können wählen, ob Einzelkarte, Abo oder ein Besuch als Gruppe.

Wir unterhalten Sie garantiert!

Centraltheater Brake

Erleben Sie Kino, Theater, Konzerte, Lesungen  u.v.m.   Nehmen Sie Platz in den schönen Plüschsitzen im Saal 1, genießen Sie eine Veranstaltung Ihrer Wahl in einem tollen Ambiente.  Der Saal 1 bietet Ihnen 200  Sitzplätze, im Saal 2 finden 66 Besucher Platz. Das CTB wird von einer Kulturgenossenschaft betrieben. Der Vorstand und viele ehrenamtliche Helfer begrüßen und  bedienen Sie gerne.  Also bis bald im CTB.

Buchhandlung Gollenstede

Die Buchhandlung Gollenstede finden Sie einmal mit einem mehr literarischen Sortiment und Ticketverkauf in der Braker Fussgängerzone sowie mit einem gut sortiertem allgemeinen Sortiment im Famila Center in Brake.

Evangelische Kirchen Brake

In Brake gibt es 3 evangelische Kirchen, die neben den Gottesdiensten auch Veranstaltungen anbieten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Stadtkirche sowie in Kirchhammelwarden und Golzwarden.

Kontaktieren Sie uns!

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen von uns wünschen, lassen Sie es uns wissen. Wir werden uns unverzüglich bei Ihnen melden.

Natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie bei uns Mitglied werden möchten.

Ihre Kulturförderung Brake e. V.

Datenschutzerklärung

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich gemäß der aktuellen Datenschutzverordnung. Weitere Infos finden Sie unter unserer Datenschutzerklärung.