Kulturförderung

Brake e. V.

 

 

Wir über uns

 

Die Kulturförderung Brake e.V. wurde 2000 gegründet, als Vorsitzender wurde Walter Erfmann gewählt. Er führte den Verein bis 2010 und wurde dann von Eleonore Gollenstede abgelöst, die bis 2019 Vorsitzende war. Im März 2019 übernahm Norbert Ostendorf das Ruder.

Der Vorstand besteht mit Stand vom März 2019 aus Vorsitzender Norbert Ostendorf, stellvertretender Vorsitz. Manuela Schöler, Schriftführer Jens Ostendorf, Schatzmeister Michael Mock, Beisitzer Dr. Christine Keitsch, Bärbel Wilhelm, Eleonore Gollenstede, Gebhard von Hirschhausen, Marco Busch und Jan Kuilert.

Die Kulturförderung Brake hat es sich zum Ziel gesetzt, musikalische und literarische Projekte in Brake für jung und alt zu fördern.

Die Kulturförderung hat mit Stand vom 31.12.2018 61 Mitglieder.

Wir freuen uns, wenn Sie unserem Verein beitreten möchten. Kontaktieren Sie uns unter den unten stehenden Kontaktdaten oder füllen Sie online die Beitrittserklärung aus. Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung vertraulich behandelt.

Beitrittserklärung

8 + 11 =

Kontaktieren Sie uns!

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen von uns wünschen, lassen Sie es uns wissen. Wir werden uns unverzüglich bei Ihnen melden.

Natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie bei uns Mitglied werden möchten.

Ihre Kulturförderung Brake e. V.

Datenschutzerklärung

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich gemäß der aktuellen Datenschutzverordnung. Weitere Infos finden Sie unter unserer Datenschutzerklärung.